Erstellen Sie ein Logo

Die 10 besten Logos für Bildung und Schule und wie Sie sich Ihr eigenes Logo erstellen können

Veröffentlicht: 22.06.2020
 
Obwohl wir wegen ihrer altruistischen Ziele eine hohe Meinung von der Bildungsindustrie haben, sind Schulen und Bildungsunternehmen nicht zu schade, ihren Ruf durch Markenbildung zu beeinflussen. Die Wahrheit ist, dass Bildungs-Branding ebenso eine akademische Tradition ist wie nächtliche Cram-Sessions. Schließlich haben die meisten Schulen bereits Maskottchen, Slogans und erkennbare Farbschemata. Alles, was sie brauchen, ist ein verblüffendes Logo, das alles zusammenhält. 
 
Glücklicherweise muss man nicht in der Ivy League spielen, um ein Weltklasse-Logo zu entwerfen. Selbst wenn Sie eine örtliche Vorschule, eine Volkshochschule oder vielleicht ein Bildungs-Startup sind, können Sie immer noch ein Logo entwerfen, das sowohl kommuniziert, was Sie tun, als auch die Leute dafür begeistert, sich anzumelden, zu kaufen oder von Ihnen zu lernen. 
 
In diesem Leitfaden gehen wir auf die besten Bildungs- und Schullogos ein und erklären, was sie zu den besten macht, mit Tipps zum Mitnehmen, die Sie selbst anwenden können. Wir erklären auch, wie Sie ein A+-Logo ohne Designerfahrung selbst erstellen können und dabei Hunderte von Dollar sparen!  
 
 

Die 10 besten Logos für Bildung und Schule

 
 
Von milliardenschweren Universitäten bis hin zu kleinen Lernwerkstätten für Erwachsene umfasst diese Liste einige der effektivsten Logos für Schulen und Bildungsunternehmen - und was sie tun, das macht sie so effektiv. 
 
 

1. Notre Dame College

 
 
Das Notre-Dame-Logo ist nicht nur eines der berühmtesten Logos im Bildungsbereich, sondern auch eines der berühmtesten Logos überhaupt. Obwohl dies nicht ihr offizielles Wappenlogo und auch nicht ihr "Fighting Irish"-Maskottchen ist, ist diese berühmte ND immer noch das häufigste und bekannteste Emblem der Schule. 
 
Im Logodesign werden Embleme, die Initialen verwenden - die typischerweise miteinander verbunden sind - als "Monogramme" bezeichnet. Dieser Stil ist raffinierter als Bildlogos, besonders wenn eine Serifenschrift wie Notre Dame verwendet wird. Gleichzeitig lassen Monogramme immer noch Kreativität und Spaß an der Gestaltung zu, was sie zu einem guten Mittelweg zwischen lässig und professionell macht. 
 
Einer der wichtigsten Aspekte des Notre-Dame-Monogramms ist, dass es die Primär- und Sekundärfarben abwechselt - manchmal ist es Gold mit einem blauen Umriss, andere Male ist es blau mit einem goldenen Umriss. Es wird jedoch immer das offizielle Blau und Gold der Schule verwendet, da die Verwendung der Farbkonsistenz für die Markenbildung entscheidend ist. Dieses Zwei-Varianten-Design öffnet eine Menge Türen für die Platzierung, wo sie die Farbe wählen können, die am besten zum Standort passt. 
 
 

2. Peak Education

 
 
 
Peak Education ist eine High-School-Nachhilfeagentur mit Peak Branding, die sich verstärkt an lokale Unternehmen wendet. 
 
Für den Anfang wird der Berg in ihr P-Buchstabenzeichen eingearbeitet, ein perfektes Beispiel für die Verwendung von assoziiertem Bildmaterial, in diesem Fall ein Berg zur Bezeichnung von "Peak". Diese Art von visuellem Wortspiel ist ideal für die Namenserkennung und hilft den Menschen, sich an Ihre Marke zu erinnern, lange nachdem sie Ihr Logo gesehen haben. 
 
Auch der Berg selbst ist gut gestaltet. Er ist eher einfach gehalten, nur ein halbiertes Dreieck, aber die Verwendung von Farben und die Art und Weise, wie er sich mit dem Stiel des P verbindet, machen ihn zu einem interessanten Anblick, zu einem Vergnügen. Auch die Verwendung von Farbverläufen sorgt für zusätzliche Aufmerksamkeit, und dieser besondere Violett-Ton spielt gut mit dem tiefen Blau zusammen. 
 
Zuletzt ist der Buchstabe A im Namen ein leuchtendes Pink, auch hier werden wieder viele Farben verwendet. Er passt nicht nur gut zu dem tiefen Blau und Violett, sondern macht das gesamte Logo dynamischer und damit einprägsamer.
 
 

3. Origin Code Academy 

 
 
So wie Peak Education einen Berg in ihrem Logo verwendet, verwendet auch die Origin Code Academy assoziierte Bilder - allerdings gehen sie damit noch einen Schritt weiter. 
 
Für spezialisierte Schulen und Bildungsunternehmen ist es wichtig, diese Spezialisierung in dem Moment zu kommunizieren, in dem der Betrachter Ihr Logo betrachtet. Aufstrebende Codierer - diejenigen, die sich für die Codierungsschule interessieren - werden die Codier-Tags < und > im Logo erkennen, ein klarer Hinweis, um sie anzulocken und zu engagieren. 
 
Aber das Einzwängen visueller Signale reicht für ein gutes Logo nicht aus. Die Origin Code Academy tut dies auf intelligente Weise, indem sie die Bilder mit einer anderen akademischen Ikone, dem Graduierungsumhang, kombiniert. Dies vermittelt die notwendige Information, dass dies eine Schule für Codierer ist, aber auf eine unterhaltsame Art und Weise, dass sich der Betrachter wahrscheinlich an das nächste Mal erinnern wird, wenn er sich wünscht, die Codierung zu kennen 
 
 

4. Duolingo

 
 
Am Rande der Bildungsindustrie haben sich Apps zum Sprachenlernen eine Nische sowohl unter ernsthaften als auch unter Gelegenheitssprachlern erobert. Die wichtigste unter ihnen und eine der ältesten ist Duolingo, mit ihrem grünen Eulenmaskottchen, das so beliebt war, dass es als trendiges Mem fungierte.
 
Das Duolingo-Branding muss die Grenze zwischen der Bildungs- und der Technologiebranche überwinden, aber ihr sorgfältig entworfenes Eulenlogo gelingt mit Bravour. Was den technologischen Aspekt anbelangt, so bleibt der Stil des "flachen Designs" bei den konkurrierenden Apps aktuell, während die Verwendung des intellektuellen Symbols der Eule dem Bildungsaspekt gerecht wird. 
 
Beachten Sie die leuchtenden Farben und die großen Augen des Vogels, die beide jüngere und sorglosere Benutzer ansprechen. Dies nimmt dem Erlernen einer neuen Sprache etwas von der Ernsthaftigkeit und zieht Spieler und Gelegenheitslernende an, zwei der Top-Märkte von Duolingo. 
 
 

5. The Smith School 

 
 
The Smith School ist eine kleine Privatschule in New York, weit entfernt von den großen Budgets internationaler Universitäten oder globaler Apps. Das hindert sie jedoch nicht daran, ein Weltklasse-Logo zu haben. 
 
Erstens demonstriert das Logo die Wirkung von Kreisen und Kurven im Grafikdesign. Kurven sind ästhetisch verspielter und einladender als gerade Linien, so dass kreisförmige Logos wärmer und freundlicher wirken. Die weichen Pastellfarben tragen zu diesem Effekt bei und erwecken den Eindruck, dass diese Schule sanft und ruhig ist. 
 
Aber diese Kreise schaffen auch sinnvolle Formen im Sonnenaufgang und im Blatt. Diese natürlichen Elemente lassen die Schule auch zugänglicher erscheinen und rufen Assoziationen von "einem neuen Tag" und persönlichem Wachstum durch Pflanzenwachstum hervor. 
 
 

6. Baton Rouge International School 

 
 
Die Baton Rouge International School, eine weitere hervorragende Verwendung von assoziiertem Bildmaterial, weist eine kugelähnliche Form auf, um ihre weltlichen Bestrebungen als internationale Schule auszudrücken. Das Logo zeigt auch ein paar bewegende visuelle Effekte, wie die bandförmigen Stränge miteinander verbunden sind, so dass es angenehm anzuschauen ist. 
 
Die Verwendung von Farben ist ebenfalls erwähnenswert, da sie eine Auswahl an hellen Farben enthalten (gut für Kinder), aber das Design konzentriert sich auf Hellblau, eine beliebte Wahl für die Markenbildung, weil es Vertrauen erweckt. Aber aus Angst, langweilig auszusehen, verleihen sie den Grafiken auch einen schönen Glanz und verleihen der weltumspannenden Form Tiefe. 
 
Erwähnenswert ist auch, dass sie die Worte "Baton Rouge" verblassen ließen, um den dunkleren Text "International School" stärker hervorzuheben. Dies ist eine beliebte Technik von Grafikdesignern, um bestimmten Wörtern mehr Bedeutung zu geben als anderen.
 
 

7. From Sounds to Spelling 

 
 
From Sounds to Spelling ist eine weitere Fachschule, die sich auf Phonik und Lesen konzentriert (geschickt in das Logo integriert, damit Erstbesucher wissen, worum es geht). 
 
Diese Schule verwendet einige der erfolgreichen Themen für pädagogische Logos, wie zum Beispiel Baumbilder, Kinder und leuchtende Farben. Besonders bemerkenswert ist die Verwendung von Farben, wobei zwei verschiedene Grüntöne für mehr visuelle Stimulation verwendet werden, die jedoch mit einem dunklen Grau/Hellschwarz verankert werden. 
 
Was jedoch am besten funktioniert, ist die Bildsprache. Die Verwendung von Buchstaben als Blätter am Baum mag abstrakt oder experimentell sein, aber es ist ein Risiko, das sich auszahlt. Irgendwie ist es in Verbindung mit den Kindern, die darunter spielen, klar, dass diese Schule den Kindern hilft, Lesefähigkeiten zu erlernen - und nach den Kindern im Logo zu urteilen, freuen sie sich viel mehr darüber.
 
 

8. Advanced Trainings 

 
 
Eine weitere Fachschule, die ihren Lehrstoff in das Logo integriert. Advanced Training ist eine Bildungsressource für angehende Masseurinnen und Masseure (auch sie brauchen eine Ausbildung!), die sowohl persönliche als auch Online- und Second-Hand-Kurse anbietet. 
 
Sie integrieren die Massage nicht nur durch die Handbilder in ihr Logo, auch der künstlerische Stil ist meisterhaft gestaltet. Wir haben oben erwähnt, dass Kurven dazu neigen, den Betrachter in den Bann zu ziehen; die Spirale treibt diesen Effekt dann mit einer fast hypnotischen Bildsprache auf die Spitze. 
 
Aber das Bild selbst ist aus winzigen Kreisen zusammengesetzt, was die Verspieltheit und Freundlichkeit nur noch verstärkt. Die warmen Farben (Gelb und Orange) verstärken die Wirkung, und das Endprodukt hat einen starken Einfluss, der durch sich überlagernde Gestaltungselemente noch verstärkt wird. 
 
 

9. The Outdoor 

 
 
Farben sind wichtig für Logos im Bildungsbereich, und diejenigen, die sich an jüngere Schüler richten, profitieren von einer großen Vielfalt. The Outdoor versteht dies gut mit ihrem Regenbogen aus Blättern, der in der mehrfarbigen Typografie am unteren Rand nachklingt. 
 
Dieses Logo ähnelt auffallend dem Logo "From Sounds to Spelling" oben, und das aus gutem Grund. Beide verwenden gängige Best Practices für pädagogische Logos, wie Baumbilder und Kinder, und beide verankern die hellen Farben mit einer dunklen Silhouette. 
 
Der große Unterschied liegt in den Farben, mit denen The Outdoor gut umgehen kann. Die verschiedenen Farben des Baumes sind mehr als nur eine lustige Optik - sie lassen den Service angenehmer erscheinen, ein großes Verkaufsargument sowohl für Kinder als auch für ihre Eltern. Durch das Hinzufügen von Farben zu den Silhouetten der Kinder, dem Umhang und der Schleife lenkt das Logo die Aufmerksamkeit auf die Kinder, anstatt sie in den Hintergrund treten zu lassen. 
 
 

10. University of Texas 

 
 
Das Logo der University of Texas mag einfach sein, aber diese Einfachheit ist eine ihrer größten Stärken. 
 
Zum einen ist die Langhorn-Kuh ein passendes Maskottchen für die Sportmannschaften der Universität, die Longhorns. Die Wahl eines Kuh-Logos spielt die Konnotation von Cowboys und Viehherden aus und greift die texanische Kultur auf, was natürlich für die texanischen Bewerber ein großer Anreiz ist. 
 
Manche mögen sagen, dass die Verwendung einer Farbe fad ist, aber wenn man bedenkt, dass es die dominierende Schulfarbe ist, ist es eine kluge Wahl. Besonders für Schulen, die eng mit dem Sport verbunden sind, ist es wichtig, Studenten und Ehemalige zu versammeln - eine einzige Farbe zu bevorzugen, hilft, ihre Basis zu vereinheitlichen, indem man ihnen zum Beispiel etwas zum Anziehen gibt, um ihre Unterstützung zu zeigen.
 
Wie Sie Ihr eigenes Bildungs- oder Schullogo designen: 6 Experten-Tipps
 
Was sollten Sie von den 10 besten erwähnten Bildungs- und Schullogos mitnehmen? Welche Hinweise können Sie bei der Gestaltung Ihres eigenen Logos beachten? Befolgen Sie die folgenden 6 Tipps, die von Designexperten empfohlen werden. 
 

Helle Farben für Kinder, gedeckte Farben für Erwachsene

 
 
 
Wenn Ihre Zielgruppe Kinder sind, lässt die Verwendung eines Regenbogens aus hellen Farben Ihre Schule (oder Ihren Dienst) unterhaltsamer erscheinen. Für kleine Kinder steht der Spaß oft an erster Stelle, aber es ist auch für ihre Eltern/Erziehungsberechtigten attraktiv, die wollen, dass ihre Kinder beim Lernen Spaß haben. Aus diesem Grund sind Schullogos, die sich an jüngere Kinder richten, oft in hellen und pastellfarbenen Farben gehalten, und das sind viele. 
 
Doch je älter der Schüler, desto weniger ansprechend ist der "Spaß" in einer Schule. Wenn Sie sich an Erwachsene wenden, werden diese mehr Wert auf Qualität, Zuverlässigkeit und Kompetenz legen, die alle durch gedecktere und dunklere Farben besser dargestellt werden. 
 
Deshalb sollten Sie Ihr Farbschema immer auf Ihr Zielpublikum abstimmen. Warme Farben (rot, orange, gelb) in hellen Farbtönen sind am besten geeignet, um jüngere Studenten anzuziehen, während kalte Farben (hellblau, dunkelblau, violett) am besten für ältere Studenten geeignet sind. In ähnlicher Weise bevorzugen Kinder viele verschiedene Farben, während Erwachsene auf einfachere ein- oder zweifarbige Logos reagieren. 
 
 

Schilde und Wappen wirken authentisch

 
 
Akademische Institutionen, insbesondere Colleges, haben eine lange und traditionsreiche Geschichte - einige von ihnen, wie die Harvard University, sind älter als die USA selbst! Geschichte und Tradition können für einige Zielmärkte wertvolle Verkaufsargumente sein, z.B. für diejenigen, die Authentizität und Verlässlichkeit über alles andere stellen. 
 
Auch wenn es Ihre Schule oder Ihr Unternehmen im Mittelalter wahrscheinlich noch nicht gab, können Sie sich diese Themen und Ikonographie dennoch ausleihen, um Ihrer Marke ein "traditionelleres" Gefühl zu verleihen. Für Schulen ist das Schildwappen die beste Option, da sie eigentlich aus einer Zeit stammen, als Logos noch Schildwappen waren. 
 
Fühlen Sie sich frei, auch damit Spaß zu haben. Während echte Schildwappen Bilder wie Schwerter oder Lorbeerblätter verwendeten, können Sie Ihre mit moderneren Einschlüssen oder sogar albernen Cartoon-Aspekten "auffrischen", nur so zum Spaß. 
 
 

Intellektuelle Bildsprache

 
 
Wie wir oben bereits erwähnt haben, sind assoziierte Bilder ein Hauptbestandteil der meisten Logos im Bereich der Spitzenausbildung. Das Ziel ist es, sofort zu kommunizieren, was Ihr Unternehmen tut, so dass Menschen, die Ihr Logo nur für eine Sekunde sehen, immer noch wissen, wer Sie sind und was Sie tun. Dafür ist die Verwendung von Bildern wirkungsvoller als Worte - 1000 Mal wirkungsvoller, wie das Sprichwort sagt. 
 
Sie können klarer kommunizieren, wenn Sie die üblichen Symbole verwenden, die mit Bildung, Schulen oder Intellektualismus im Allgemeinen in Verbindung gebracht werden. Diese unterscheiden sich zwar in verschiedenen Kulturen und Regionen, aber einige der gebräuchlichsten intellektuellen Bilder sind es: 
 
- Bücher
- Schreibmaterialien
- Eulen
- Graduierungshüte
- Stifte
- Mikroskope
 
Die Idee ist, dass die Leute, wenn sie eine Eule oder ein Buch in Ihrem Logo sehen, automatisch denken werden, dass es etwas mit Bildung zu tun hat. Dieser Sekundenbruchteil an Anerkennung schlägt alle Wörter, die Sie zur Verdeutlichung hinzufügen, also wählen Sie Ihre Bilder mit Bedacht. 
 
 

Veranschaulichungen von Bäumen für Wachstum

 
 
Ein weiteres gängiges Bild für Bildungslogos sind Bäume - nicht weil sie Lernen symbolisieren, sondern weil sie Wachstum symbolisieren. 
 
Die Bilder von Bäumen sind etwas umständlicher, aber genauso aussagekräftig. Wachstum ist das Herzstück jeder Bildung; die Schülerinnen und Schüler wissen am Anfang nur wenig und am Ende sehr viel. Anstatt das in Worten auszudrücken, ist die Verwendung von Baumbildern eine poetischere und unbewusstere Art, denselben Punkt auszudrücken. 
 
Es gibt auch den zusätzlichen Vorteil, dass Kinder um Bäume herum spielen, eine weitere nützliche Verbindung. Wie zwei der oben abgebildeten Logos für die beste Bildung zeigen, ist es einfach, eine sentimentale Szene um das Bild eines Baumes herum zu schaffen, ganz zu schweigen von den künstlerischen Möglichkeiten wie den kreativen Regenbogenblättern von The Outdoor.  
 
 

Sport-Maskottchen

 
 
Sport-Branding ist Welten entfernt vom Bildungs-Branding, aber für einige Schulen sind die beiden ein und dasselbe. Wenn Ihr Bildungsunternehmen eine Sportmannschaft hat, die ein integraler Bestandteil Ihrer Identität ist, müssen Sie mit Ihrem Branding möglicherweise einen Drahtseilakt vollziehen. 
 
Der beste Mittelweg ist die Verwendung eines Maskottchens mit Ihrer Sportmannschaft, das beide Bedürfnisse befriedigt. Das Longhorn-Logo für die Universität von Texas ist ein Paradebeispiel dafür. Einerseits repräsentiert die Kuh direkt ihr Team, die Longhorns, und die Ästhetik der Langhörner selbst passt zum aggressiven Sport-Branding. 
 
Gleichzeitig ist das Logo aber auch nicht so offen aggressiv wie die meisten Maskottchen des Profisports. Es ist eine einfache Kuh, also auch auf andere Branchen anwendbar. Und durch die Verwendung des einheitlichen Orange, das ihre Schulfarben sind, behalten sie immer noch die Markenkonsistenz bei, die neue Einschreibungen und Beiträge von Alumni fördert. 
 
 

Spezialisierungen einbeziehen 

 
 
Wenn Sie eine Spezialschule oder -dienstleistung sind, wie z.B. Advanced Training oder die oben erwähnte Origin Code Academy, ist es entscheidend, für das zu werben, worauf Sie sich spezialisieren. Andere Bildungsmarken können sich an ein allgemeines Publikum wenden, aber Spezialschulen müssen noch einen Schritt weiter gehen, um ihre marginalisierte Nische zu erreichen und anzulocken. 
 
Sie können dies erreichen, indem Sie einen Begleittext mit Ihrem Logo verwenden, aber die visuelle Kommunikation ist effektiver. Versuchen Sie, wie die Origin Code Academy, einen cleveren Weg zu finden, um die visuelle Kommunikation für Ihre Spezialisierung mit der breiteren Bildungsindustrie zu verbinden. Zum Beispiel könnte eine Holzbearbeitungsschule einen Biber verwenden, der eine Abschlusskappe trägt. Jetzt haben Sie die Chance, kreativ zu sein! 
 
 

Wie man ein Bildungslogo designed

 
 
Jetzt, wo Sie eine Vorstellung davon haben, was in ein wirksames Bildungslogo hineinpasst, stellt sich die Frage, wie man ein solches macht. Im Wesentlichen haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können jemanden beauftragen, es für Sie zu entwerfen, oder Sie können es selbst entwerfen. Beide haben ihre eigenen Vor- und Nachteile, also lassen Sie uns beide individuell untersuchen. 
Einen Designer beauftragen
 
Professionelle Designer kennen alle Tipps, Tricks und Techniken, die wir oben erwähnt haben, auswendig, und einige mehr. Wenn Sie einen Designer, einen Freiberufler oder eine Agentur beauftragen, kaufen Sie ihr Fachwissen genauso wie ihre Zeit. 
 
Das Problem ist, dass kein erfahrener Designer umsonst arbeitet. Der eklatanteste Nachteil der Anstellung eines Designers sind die Kosten - talentierte Designer verlangen Hunderte oder sogar Tausende von Dollar für das Logodesign. 
 
Manchmal kann man auf Sites wie Fiverr billigere Alternativen finden, aber diese Sites haben eine schlechte Bilanz, wenn es darum geht, das zu liefern, was sie versprochen haben, und es gibt Tonnen von Ex-Fiverr-Benutzern, die das Gefühl hatten, abgezockt zu werden. Der Industriestandard für ein Logodesign liegt bei etwa 200 Dollar. Wenn also jemand 5 Dollar verlangt, ist es richtig, dass Sie misstrauisch sind. 
 
Darüber hinaus kann es, selbst wenn Sie das Geld zur Verfügung haben, schwierig sein, den richtigen Designer für sich zu finden. Grafikdesign ist ein kreativer Bereich, daher gibt es unzählige künstlerische Stile, aus denen man wählen kann. Sie müssen sicher sein, einen Designer zu finden, der sowohl Ihre Vision versteht als auch in der Lage ist, sie zum Leben zu erwecken, aber das kann Zeit brauchen. 
 
 

Selbst ein Logo entwerfen

 
 
 
Wenn Sie kein Geld für ein Logo übrig haben, verzweifeln Sie nicht. Während Sie in der Vergangenheit vielleicht nur begrenzte Möglichkeiten hatten, ist die Technologie heutzutage so weit fortgeschritten, dass praktisch jeder mit einem Online-Logo-Design-Tool wie Logogenie sein eigenes Logo entwerfen kann. 
 
In unserem digitalen Zeitalter geht es bei Design-Software weniger um die technischen Fähigkeiten Ihrer Hände als vielmehr um Ihre kreativen Ideen. Sie müssen Ihre Pinselstriche oder Bleistiftschattierungen nicht beherrschen - Sie brauchen nicht einmal ruhige Hände. Mit digitalen Logodesignern brauchen Sie nur eine Idee.
 
Logogenie und andere Online-Designtools verwenden Vorlagen, um das Design schnell und einfach zu gestalten, selbst für Anfänger. Zuerst wählen Sie Ihre Branche aus dem Dropdown-Menü aus. 
 
 
Unser Algorithmus generiert dann die besten Auswahlmöglichkeiten für Ihre Branche, in diesem Fall Bildung und Schulen. 
Wählen Sie einfach die, die Ihnen gefällt, und beginnen Sie mit der Bearbeitung. Sie können jede Vorlage nach Belieben anpassen, um Ihre Auswahl zu personalisieren: 
 
- Hauptbilder
- Firmenname und Slogan
- Schriftart und Typografie
- Farbschemata
- Text- und Bildgrößen
- Platzierung von Text und Bildern
- Hinzufügen neuer Symbole
- Arbeiten mit Ebenen (Bilder hinter oder vor andere setzen)
 
Sie können aus unserer internen Bibliothek mit über 200 Symbolen wählen. Ein kurzer Blick zeigt, dass es viele der oben erwähnten intellektuellen Bilder gibt, darunter Bäume mit Regenbogenblättern, Schildwappen, Bücher, Graduierungskappen und mehr. 
  
Mit einem DIY-Logo-Maker wie Logogenie können Sie in wenigen Minuten ein professionelles Logo erstellen. Wenn Sie fertig sind, können Sie alle Genehmigungen und kommerziellen Lizenzen für $24,90 kaufen, wodurch Sie Ihr Logo für immer erhalten. 
 
Während der Template-Design-Stil für Anfänger gut funktioniert, werden Sie bessere Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich vorher mit den Grundlagen des Grafikdesigns vertraut machen. Lesen Sie unseren Blog für spezielle Designtipps, direkt von erfahrenen Designern. 
 
 
 
 

Sie werden auch mögen