Branding Ihrer Social-Network-Seiten

- Veröffentlicht: 24.07.2018
Branding Ihrer Social-Network-Seiten

Welche Logoformate benötige ich für meine Social-Network-Profile?
 

Ob Freiberufler, kleines/mittleres Unternehmen oder Non-Profit-Organisationen, Sie werden Profile in sozialen Netzwerken (Facebook, LinkedIn, Instagram, YouTube, etc....) erstellen wollen, um Ihr Unternehmen zu stärken und Ihre Aktivitäten bekannt zu machen. In diesem Artikel werden wir über die Anforderungen an das Image eines sozialen Netzwerks sprechen und darüber, wie Sie Ihr Profil mit Logo-Branding gut aussehen lassen können.

 

Wenn Sie Social-Network-Profile erstellen wollen, ist es wichtig, dass Sie mit Ihrem Logo deutlich machen, wer Sie sind. Ihr Logo muss die richtige Größe haben und auf jeder einzelnen Seite Ihres sozialen Netzwerks sichtbar sein. Branding ist sehr wichtig, da es die erste Sache ist, die die Leute sehen werden, wenn sie auf Ihre Seite gehen (Facebook zum Beispiel). Wenn Ihr Logoformat merkwürdig, unscharf, zu klein zum Lesen oder nicht auffällt.... Naja, dann ist das kein guter Start. 

 

Hier finden Sie alle Details, die Sie über die Platzierung des Logos in sozialen Netzwerken und die erforderlichen Formate wissen müssen. Oh, und nur damit Sie es wissen, unser Logo-Design-Service bietet Premium-Social-Network-Dateiformate für alle wichtigen Websites (FB, Twitter, LinkedIN, Instagram, etc....) Klicken Sie hier für weitere Informationen.


Facebook

Wir alle haben schonmal von Facebook gehört! Facebook ist das Einhorn der sozialen Netzwerke. Es ist das größte soziale Netzwerk mit über 2 Milliarden Nutzern weltweit, viele potentielle Kunden für Ihr Unternehmen. Das Schöne an Facebook ist, dass die meisten Menschen nicht wissen, was sie dort tun. Sie sind einfach am.... mir fällt kein besseres Wort ein.... Browsen.... sie surfen herum, um zu sehen, ob es etwas Interessantes dabei ist.... Deshalb ist es sehr wichtig, die richtigen Tools zu haben, um Ihr Facebook-Profil zu unterstützen. Wenn Sie das richtige Logo-Branding auf Ihrer Profilseite haben, werden Sie professioneller wirken und potentielle Kunden gewinnen, die an Ihrem Produkt interessiert sein könnten. Hier sind die grundlegenden Bildanforderungen (Diagramm).

Wie Sie sehen können, gibt es eine ganze Reihe von Bilddateien, die Sie benötigen werden, aber Sie können sich sicher sein, dass Sie alle diese Dateien in Logogenie's Social Network Logo-Paket erhalten werden! Klicken Sie hier für weitere Informationen. Ich möchte Sie über die Fehler informieren, die Sie beim Branding Ihrer Facebook-Seite vermeiden müssen. In der Abbildung unten sehen Sie, dass Ihr Profilbild (180x180px) auch für das Bild neben Ihren Beiträgen verwendet wird. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Ihr Logo auf diesem Bild optimal und sichtbar dargestellt wird, da Facebook es verkleinert und in anderen Bereichen der Website verwendet. Wenn Sie also wollen, dass Ihre Kunden Ihr Logo erkennen können, muss es klar und sichtbar sein. Ihr Titelbild ist auch sehr wichtig, Sie können entweder Ihr Logo wiederverwenden oder ein Bild verwenden, das Ihre Tätigkeit kennzeichnend ist. Die zweite Option ist die häufig verwendete, da Sie Ihr Logo bereits im Profilbild haben (siehe Abbildung unten).

Vermeiden Sie also Fehler und verwenden Sie keine Logos, die zu klein und nicht an Facebook angepasst sind.

 

Twitter

Twitter ist das zweitgrößte soziale Netzwerk mit über 330 Millionen monatlichen Nutzern, weit weniger als Facebook, aber immer noch eine sehr beachtliche Zahl, und wird häufig von Unternehmen genutzt, um Kunden zu erreichen. Für Twitter gelten die gleichen Regeln. Ihr Logo-Branding muss an die Plattform angepasst werden, damit Ihre Kunden Sie leicht erkennen können. Hier sind alle grundlegenden Formatanforderungen für Twitter (siehe Abbildung unten).

Die gleichen Regeln gelten für Twitter, Ihr Logo wird rund um das soziale Netzwerk mit Beiträgen etc. verwendet, also stellen Sie sicher, dass Ihr Logo klar, sichtbar und an die Anforderungen der Twitter-Größe angepasst ist. Wieder einmal müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn Sie ein soziales Netzwerk-Paket von Logogenie kaufen. Wir nehmen Ihnen alle Sorgen ab und kümmern uns darum. Klicken Sie hier für weitere Informationen über unsere Social-Network-Pakete.

 

Instagram

Vor kurzem im Jahr 2013 von Facebook ist Instagram wie Facebook's kleiner Bruder.... Aber etwas anders. Mit mehr als 800 Millionen Nutzern wird Instagram jeden Tag populärer und immer mehr Facebook-Nutzer scheinen vom Facebook auf Instagram zu steigen. Was macht das für einen Unterschied? Bei Instagram dreht sich alles um Interaktion. Momente teilen. Es ist authentischer und weniger kommerziell orientiert. Dies kann eine kleine Belastung für Unternehmen sein, die Werbung machen wollen, aber die Bindungsquoten sind auf Instagram viel höher, was für Ihr Unternehmen interessant ist. Aus diesem Grund ist Instagram eine der "must have" Social Network Profilseiten, das Netzwerk wächst und wächst jeden Tag! Hier sind einige der wichtigsten Anforderungen für Ihr Logo-Branding für Instagram (siehe Abbildung unten).

 

YouTube

Für die Gründung Ihres Unternehmens, benötigen Sie vielleicht ein YouTube-Konto. YouTube mag nicht wie ein soziales Netzwerk erscheinen, aber es wird von Millionen von Nutzern täglich besucht. YouTube ist ideal für die Präsentation von Produktvideos, Tutorials, Buzzfeeds und vielem mehr. YouTube ist ein absolutes Monster mit über 7 Milliarden Videos auf der Plattform und mehr als 30 Millionen monatlichen Nutzern. Deshalb müssen Sie für Ihr Unternehmen ein YouTube-Konto mit dem richtigen Logo-Branding für Ihr Profil eröffnen. Videos werden die einnehmendsten Elemente, um zukünftige Kunden anzuziehen, schauen Sie einfach auf Facebook, fast alle Beiträge sind jetzt Videos. Warum? Weil die Menschen sich mehr damit beschäftigen, wenn Sie Dinge in Bewegung sehen. YouTube-Videos können auch in die meisten Social-Network-Profile eingebettet werden, was sie sehr vielseitig und viral macht. Hier sind alle YouTube-Bildanforderungen für Ihr Profil, die Sie benötigen, um Ihr Logo-Branding einzurichten.

LinkedIn

LinkedIn gibt es schon seit einiger Zeit und ist ein professionelles Netzwerk, um andere Unternehmer zu treffen und Kontakte zu knüpfen. LinkedIn in hat rund 500 Millionen Nutzer, das ist viel weniger als Facebook, aber beachtlich, da fast alle Nutzer Profis sind. Das macht es sehr interessant für Existenzgründer. Es ist eines der größten Sprungbretter, um Ihr Unternehmen zu stärken und den Menschen bewusst zu machen, dass Sie existieren. LinkedIn ist wie der Vorfahre aller sozialen Netzwerke und verdient es, dass man ihm Beachtung schenkt. Genau wie Facebook hat linkedIn eine ziemlich große Anzahl von Bildformatanforderungen. Aber wie alle anderen Social-Network-Profile sind die Hauptelemente Ihr Profil und Ihr Titelbild, die entsprechend angepasst werden müssen, um professionell auszusehen. Wieder einmal sind alle Logodateiformate in unserem Social-Networks-Paket enthalten, 100% kompatibel und passen sich perfekt an Ihre Profilseite an. (Alle Anforderungen finden Sie im folgenden Diagramm)

Das sind also die wichtigsten Social-Network-Seiten, die Sie wirklich in die Entwicklung Ihres Unternehmens einbauen sollten, um Ihr Unternehmen in der Welt da draußen zum Gesprächsthema zu machen. Die Platzierung des Logos ist entscheidend, wenn es um das Branding Ihrer Profile geht, daher ist es wichtig, alle grafischen Aspekte zu berücksichtigen, über die wir gesprochen haben.

 

Ihr Profil muss attraktiv und professionell aussehen und gleichzeitig voll kompatibel sein. Wenn Sie unser Social-Network-Paket ausprobieren möchten, können Sie unser Social-Network-Logo herunterladen, indem Sie hier klicken.

In diesem Logo-Paket finden Sie ein Muster-Logo mit allen für die oben genannten sozialen Netzwerke benötigten Dateiformaten. Fühlen Sie sich frei, sie auf Ihren eigenen Profilen auszuprobieren.

 

Beginnen Sie jetzt mit der Gestaltung Ihres Logos

 

 

Sie werden auch mögen